×
Suche

Suchergebnisse

Technische Dienstleister

Firmen, die mit einem technischen Aussendienst Serviceleistungen erbringen, werden vermehrt mit steigenden Anforderungen konfrontiert.

Steigende Kundenanforderungen

Kunden erwarten erstklassigen Service! Wenn sie diesen bei Ihnen nicht erhalten, gehen sie zur Konkurrenz. Ein besserer, schnellerer und effizienterer Aussendienst ist das Erfolgsgeheimnis für zufriedene Kunden. Service- und Fertigungsunternehmen müssen sicherstellen, dass ihre Teams über die erforderlichen Qualifikationen – und die benötigten Teile, Werkzeuge und Informationen verfügen – um jedes Problem beim ersten Kundenbesuch lösen zu können. Kunden messen den Erfolg an Problemlösung, Transparenz und Self-Service.

Transparente Planung

Die transparente und schnelle Planung von Service-Technikern ist für eine effiziente Reaktionszeit unabdingbar. Die Service-Techniker sollen gemäss Fähigkeiten, Verfügbarkeit und Standort eingeplant werden. So kann der richtige Service-Techniker ohne Umwege das Problem beim ersten Besuch lösen. Ohne die richtigen Tools ist die Planung und Priorisierung von Serviceanfragen kompliziert, fehleranfällig und benötigt viel Zeit – und das verlängert die Reaktionszeit.

Effiziente Serviceausführung

Serviceleistungen müssen effizient und in hoher Qualität ausgeführt werden. Aufgrund der hohen Individualisierbarkeit und der unterschiedlichen Zustände der beim Kunden vorgefundenen Geräte ist das eine Herausforderung – vor allem, wenn die genauen Daten der einzelnen Geräte nicht bekannt oder direkt abrufbar sind. In der Folge verlängert sich die Servicearbeit und schlimmstenfalls benötigt es einen zweiten Besuch, um das Problem zu lösen.

Umfangreichen Serviceabrechnungen

Serviceaufträge verursachen unterschiedliche Kosten – neben der reinen Serviceausführung kommen die eingesetzten Ersatzteile, die Fahrkosten und weitere Spesen für bspw. Übernachtungen dazu. Ohne eine saubere Spesenerfassung – unter Berücksichtigung der Service-Level-Vereinbarung und der Kundenhistorie – kann die Service- und Spesenabrechnung zu einem langwierigen Prozess werden.

Fehlender Mehrwert

Service-Techniker arbeiten nahezu täglich mit den Kunden zusammen und sind deshalb ausschlaggebend für das Serviceerlebnis. Obschon die Auswirkung dieser Zusammenarbeit auf das tägliche Geschäft nicht direkt ersichtlich ist, sollte es zur Stärkung der Kundenbindung genutzt werden und zu Wiederholungs- und Zusatzkäufen anregen.

SAP Service Einführungspaket

Für Unternehmen, die mit fehlender Automatisation über den gesamten Serviceprozess zu kämpfen haben.