×

KEUNE Haircosmetics Schweiz AG

Zukunftssichere Lösung für anhaltenden Wachstumskurs...

×
KEUNE Haircosmetics Schweiz AG

"Die Lösung ist leicht zu bedienen, verschafft uns den notwendigen Überblick über alle Geschäftsprozesse und erhöht auf diese Weise die Transparenz. So greifen unserer Kundenberater am Telefon jetzt auf sämtliche relevanten Daten zu, was ihnen die Arbeit erleichtert und den Service verbessert.“ Nicolà Wagner, CEO und Inhaber der KEUNE Haircosmetics Schweiz AG

Mit SAP® Business One setzt die KEUNE Haircosmetics Schweiz AG auf eine zukunftssichere Lösung, die den wachsenden Anforderungen gerecht wird.

Wenn man frisch gestylt aus einem Schweizer Friseursalon kommt, ist es gut möglich, dass auch die KEUNE Haircosmetics Schweiz AG am neuen Look beteiligt ist. Denn das Unternehmen aus Basel beliefert über 1.000 Coiffeure in der Schweiz und in Liechtenstein mitden hochwertigen Haarkosmetikprodukten des niederländischen Herstellers KEUNE. Da man als Exklusivdistributor für die beiden Länder seit der Gründung 2001 den Umsatz alle zwei Jahre verdoppelte, stiess das alte IT-System irgendwann an seine Grenzen. Ein neuer Schnitt musste deshalb her.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Zukunftssicherheit 

"Unser altes System ist mit den wachsenden Datenmengen einfach nicht mehr fertig geworden und war nur noch schwer zu handhaben“, so Nicolà Wagner, CEO und Inhaber bei der KEUNE Haircosmetics Schweiz AG. "Ausserdem hatten wir eine ganze Reihe von Insellösungen im Einsatz, die einen Gesamtblick auf sämtliche Prozesse erschwerten.“ Daher entschied sich das Unternehmen im April 2008, eine integrierte Lösung einzuführen. Nachdem verschiedene Angebote geprüft und mit den 117 Anforderungen aus dem Pflichtenheft verglichen waren, fiel die Wahl schliesslich auf SAP® Business One. Zum einen überzeugte das Preis-Leistungs-Verhältnis, zum anderen die Sicherheit, dass die Lösung auch langfristig einsetzbar ist.

Professioneller und sympathischer Partner

"Bei dem Entscheid hat auch eine Rolle gespielt, dass wir mit der DATA UNIT AG für die SAP-Lösung einen professionellen und flexiblen Einführungspartner gefunden haben, bei dem von Anfang an auch die notwendige Sympathie vorhanden war“, so Nicolà Wagner. Ende Mai 2008 wurde gemeinsam der ehrgeizige Zeitplan fest gelegt: Innerhalb von drei Monaten sollte die Lösung an die spezifischen Anforderungen von KEUNE angepasst und implementiert werden. Ausserdem musste die Datenmigration abgeschlossen sein. Dank der sehr guten Planung von DATA UNIT und dem motivierten Einsatz aller Beteiligten ging SAP Business One tatsächlich am 1. September 2008 live. Nicolà Wagner: "Die Lösung ist leicht zu bedienen, verschafft uns den notwendigen Überblick über alle Geschäftsprozesse und erhöht auf diese Weise die Transparenz. So greifen unserer Kundenberater am Telefon jetzt auf sämtliche relevanten Daten zu, was ihnen die Arbeit erleichtert und den Service verbessert.“ Zudem wurden einzelne Abläufe optimiert – etwa beim bereits bestehenden "intelligent geführten Lager", welches IT-seitig optimal in der neuen Lösung abgebildet wurde. Bestellungen können so noch schneller und mit geringerem Aufwand konfektioniert und versand werden. "Dass die Lösung flexibel an unsere Bedürfnisse angepasst werden konnte, zeigt auch das neu eingeführte Seminarmanagement. Damit lassen sich nun die Fachseminare für unsere Kunden direkt im System verwalten – zeitsparend und praktisch“, so Nicolà Wagner. Mit SAP Business One ist die KEUNE Haircosmetics Schweiz AG nun wieder einen Schnitt voraus.